Ein Cocktailglas Tee bitte! samova Tee-Cocktail mit Team Spirit

samova steht für mehr, als einfach nur „Tee“. Die samova-Kreationen interpretieren das Teetrinken neu – erlesene Tees und anregende Rezepturen machen jede Kanne zum Geschmackserlebnis. So viel Kreativität in allen Ehren – aber Tee und Nachtleben – passt das zusammen? Für samova kein Widerspruch – die samova-Cocktails belehren alle Zweifler eines Besseren.

Die Interpretation von Themen und Lebensgefühlen sind das Metier der samova-Teesorten die so schmucke Namen wie „Team Spirit“, „Heidi’s Delight“ oder „Speak French“ tragen. Daraus wird schnell ein „Bloody Alberta“ oder „French Lagoon“ – es eröffnen sich ganz neue Cocktailhorizonte. Und wenn es an einem heißen Sommertag einmal schnell gehen soll: die samova-Tees schmecken auch als Eistee einfach wunderbar!

Wir freuen uns, an dieser Stelle eine Reihe mit Tee-Cocktailrezepten von samova starten zu können.

Das erste Rezept ist angelehnt an den berühmten Caipirinha – die Teamspirinha hat den samova Team Spirit Tee an Bord, außerdem klassisch Pitú und Limettensaft.


Zutaten:

Team Spirit (abgekühlt)
8 Achtel einer frischen Limette
4 cl Original Pitú do Brasil
3 Teelöffel brauner Rohrzucker
Crushed Ice

Zubereitung:

8 Achtel einer frischen Limette in das samova Cocktailglas geben und mit braunem Rohrzucker bestreuen. Das Ganze mit dem Muddler zerdrücken, Crushed Ice dazugeben, bis das Glas dreiviertel voll ist. Den Cachaça hinzufügen und mit abgekühltem samova Team Spirit auffüllen. Einen Trinkhalm in das Glas setzen.

Alkoholfreie Variante:

Team Spirit (abgekühlt)
8 Achtel einer frischen Limette
3 Teelöfel brauner Rohrzucker
Crushed Ice

Eine goldene Barkeeper-Regel lautet „Ein Cocktail ist nur so gut wie die Qualität seiner Zutaten“ – neben den samova Tees haben wir auf gourmondo.de auch weitere feine Zutaten wie Sirup, Spirituosen und Säfte ausgewählt, die Sie für Ihre nächsten Cocktailkreationen sicher brauchen können.

–> zur Cocktail-Welt auf gourmondo.de
–> zum samova Team Spirit Grüntee

5 Kommentare Add yours

  1. annastriana sagt:

    Das ist ja mal eine interessante Idee – die samova Tees kenne ich, werde gleich mal ein Rezept ausprobieren am Wochenende, wenn ich Besuch habe!

  2. diana_k sagt:

    Das werde ich am Wochenende mal ausprobieren, wirklich eine coole Idee.

  3. lichterfee sagt:

    ich hab mit meinen damen ab und zu eistee mit etwas rum getrunken. wäre gar nicht auf die idee gekommen, kalten tee zu verwenden :) nachdem ich die samova-tees immer zu hause hab, probier ich die cocktails das nächste mal mit diesen. schmeckt bestimmt besser als mit den extrem süßen eistees aus dem supermarkt.

  4. naki sagt:

    Das Foto sieht soo lecker aus das ich den Lime Juice weglasse und mir eine Dose von dem Team Spirit bestelle..weiss jemand wo ich den Tee in Köln bekomme?

  5. steffi sagt:

    Mmh, wie lecker ist das denn? Gut, dass ich vor kurzem von Freunden zwei Dosen von diesem tollen Tee bekommen habe – und glücklicherweise eine davon Team Spirit!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *